25 LogoPapyrus  

 

Buchbinderei Papyrus
Murbangasse 5 · 1100 Wien · +43 (0)1 689 25 50-0

Staatswappen2

xUZ
 
FSC Logo 2016 07
 
pefc logo hoch 138x236
 
xEcolabel
 
 

40 Jahre Papyrus in Wien
Warum sich Kunden auf das Papyrus-Team verlassen.

 

Seit der Gründung 1975 hat sich Papyrus zur wohl leistungsstärksten Industrie-Buchbinderei Österreichs gemausert. Das war ein arbeitsreicher Weg, und es gab Momente, wo das Projekt nicht nach Erfolg aussah. Aber keine Hürde war zu hoch, und was Gründer Gerhard Wolkerstorfer und sein späterer Partner Erich Messner leisteten, sieht absolut nach Erfolgskonzept aus. Die Erfolgsgeschichte ist eine, die von unternehmerischem Weitblick, Mut zu Expansion und Investition, Leidenschaft für den Beruf und nicht zuletzt von Loyalität und Freundschaft handelt.

Investition zuerst in Mensch, dann in Maschine
Die besten Maschinen, die modernste Technologie, die größte Produktionsfläche – das ist das eine. Aber es sind immer noch die Menschen, die alles am Laufen halten. Eine Produktion kann nur so gut sein wie das Team, das sie erstellt. Ist der Mitarbeiter zufrieden, wird es auch der Kunde sein. Die Crew besteht aus gut 40 Mitarbeitern, die zum Großteil seit 15 - 35 Jahren dem Betrieb treu sind. Papyrus setzt auf langfristige Beschäftigung, die Fluktuationsrate ist extrem gering. Die beiden ersten Lehrlinge, die Papyrus ausgebildet hat, sind heute immer noch für die Firma tätig. Das gute Betriebsklima und das gute Arbeitsumfeld sind entscheidend für das hohe Engagement jedes einzelnen Teammitglieds, auf das sich die Papyrus-Kunden seit Jahrzehnten verlassen können.

Betriebssicherheit
Die Mitarbeiter werden kontinuierlich auf die neuesten Technologien geschult, die verschiedenen Arbeitsprozesse laufend evaluiert. Grund genug für die AUVA, das Unternehmen 2006 mit der Goldenen Securitas auszuzeichnen.

Geschäftsbeziehungen in ganz Österreich
Papyrus arbeitet mit allen Verlagen und allen Druckereien Österreichs zusammen, auch mit einigen Unternehmen aus Deutschland.

850.000 Bücher und kurzfristige Liefertermine
In einem Jahr stellt die Buchbinderei rund 850.000 Bücher in Hardcover her, bis zu 6 Mio. Softcover, 300.000 Buchdecken und 10 - 15 Mio. Prospekte. Die Kunden können sich auf extrem kurze Lieferzeiten verlassen: So dauert die Hardcover-Herstellung 1 - 3 Tage, je nach Auflage - um nur ein Beispiel zu nennen.

Der Öko-Gedanke
Papyrus ist Vorreiter in Österreich: Als erste Buchbinderei wurden sie seit 2010 gleich 4x zertifiziert (Österreichisches Umweltzeichen, PEFC, FSC und EU-Ecolabel). Die Label stehen für umweltfreundliche Verarbeitung der Produkte bzw. Nachhaltigkeit in der Waldbewirtschaftung.

Das Österreichische Staatswappen
Seit 2009 darf Papyrus diese staatliche Auszeichnung im Geschäftsverkehr verwenden, die für Qualität, Innovation und herausragende Verdienste um die österreichische Wirtschaft steht.

Faible für schöne Bücher
Papyrus macht in Sachen Druckweiterverarbeitung nahezu alles möglich. Das wissen über 150 Kunden seit langem zu schätzen. Eine ganz besondere Leidenschaft hegt Papyrus für „Schöne Bücher“. Kein Buchprojekt ist zu ausgefallen, wenn es darum geht, das Beste aus dem Papyrus-Know-How in DAS perfekte und schönste Buch zu investieren. Für solche Herausforderungen schlägt das Papyrus-Herz besonders laut. Mit gutem Grund hat sich das in zahlreichen Auszeichnungen niedergeschlagen: Schönste Bücher Österreichs, Golden Pixel Award und Sappi European Printer oft the Year.

Das gemeinsame Ziel
Jeder Auftrag steht auf der Basis aus kompromissloser Qualitäts- und Termintreue, Flexibilität und Individualität, Respekt vor dem Ansehen und Wertschätzung für die Leistung der Auftraggeber. Das gemeinsame Ziel: Die Wünsche und Visionen der Kunden und den individuell bestmöglichen Weg zum gemeinsamen Ziel – dem perfekten Printmedium.